eva klemt
Herzlich Willkommen! Ciao, piacere! Welcome! Asseyez-vous, un café, une bière? Ich freue mich, dich auf meiner homepage begrüssen zu dürfen! Hereinspaziert!



NEWS:

HOME IS HERE von Tereza Kotyk wird am 13. Juli 2017 im Rahmen von KINO WIE NOCH NIE seine Wienpremiere feiern. Eva synchronisierte die Rolle der Paula / KGP Production
21:30 Uhr OPEN AIR Augartenspitz


WORT, TON, GESTALT. KAFKA FRAGMENTE - KURTÁG am 23. und 24. November 2017
Im Rahmen von WIEN MODERN mit dem Klangforum, Eva liest Kafka

FILMPREMIERE: HOME IS HERE
Österreich-Premiere von Tereza Kotyks Spielfilmdebüt am 25. Mai um 19:15 Uhr im Leokino Innsbruck im Publikumswettbewerb des IFFI - Internationales Filmfestival Innsbruck.
Eva synchronisierte die Rolle der Paula / KGP Production

SENDETERMIN: "Die Rosenheim Cops - Auf Kommando tot" am 04.05.2017 / ORF 2

Eva spielt darin Claudia Zeisberger, die Frau des Mordopfers, die sich so garnicht als trauernde Witwe zeigt und daher in Verdacht gerät, den Mord an ihrem Mann begangen zu haben. "...unsere Ehe existiert nur noch auf dem Papier. Er hat mich über all die Jahre betrogen." Ausserdem erbt sie ein beträchtliches Vermögen... sieht nicht so gut aus!


SENDETERMIN: Schnell ermittelt - Gudrun Schatzinger
Am Mo 03.04.2017 um 20:15 in ORF 1
Eva spielt darin die alkohloikranke Tochter der Mordopfers
Regie: Mich Riebl
Mit: Ursula Strauss, Andreas Lust, Wolf Bachofner, Katharina Strasser, Eva Klemt u.A.

HOME IS HERE Uraufführung beim Black Nights Film Festival in Tallinn am 18. November 2016,
Eva synchronisierte die Rolle der Paula. Regie: Tereza Kotyk, KGP Production

ARCHITEKTUR HÖREN am 22.und 25. September 2016 in der KUFFNER STERNWARTE WIEN
Die Grenzgängerin - Forum für grenzüberschreitende Kulturprojekte

„Architektur hören“ ist ein neues Veranstaltungsformat, das das Erleben von Musik und Architektur einzigartig werden lässt: z.B. mit intimer Kammermusik des Hugo Wolf Quartett an ungewöhnlichen einzigartigen Orten. Diesmal: in der schönen, alten Sternwarte am Steinhof

Cello: Florian Berner, Lesung und Moderation: Eva Klemt
www.architektur-hoeren.at

Juni 2016: Dreharbeiten für "SCHNELL ERMITTELT", Regie: Michi Riebl
mit: Ursula Strauss, Andreas Lust, Wolf Bachofner, Eva Klemt, Philip Moog u.A.

April 2016: Dreharbeiten für "ALBAN UND HELENE BERG", Regie: Wolfgang Hackl
mit: Thomas Eichhorn, Eva Klemt, Andrea Radakovic und dem Hugo Wolf Quartett

ARCHITEKTUR HÖREN am 15. April 2016
„Architektur hören“ ist ein neues Veranstaltungsformat, das das Erleben von Musik und Architektur einzigartig werden lässt: z.B. mit intimer Kammermusik des Hugo Wolf Quartett an ungewöhnlichen einzigartigen Orten. Diesmal: im alten Postgebäude, Dominikanerbastei Wien

Es spielt das Hugo Wolf Quartett, Moderation: Eva Klemt

März 2016: Synchron für "HOME IS HERE", Regie: Tereza Kotyk,
KGP Productions. Eva synchronisiert die Rolle der Paula.


SENDETERMIN 24.12.2015, 22:05: Weihnachten mit Ö1

Moderation: Irene Suchy, es liest: Eva Klemt, von Goethe über Herbert Maurer bis Elisabeth Schrattenholzer
Zum Nachhören: http://oe1.orf.at/konsole?show=ondemand&track_id=425505&load_day=/programm/konsole/tag/20151224

„ES GEHT MEIN TRAUM DURCH’S MORGENROT..."
17. Mai 2015, Altes Stadttheater Meran

Ein Abend, an dem Dichtung und Musik einander die Hand geben: Werke von Robert Schumann, Joseph von Eichendorff, Johannes Brahms, Heinrich Heine und Rainer Maria Rilke
Klavier: Christoph Berner, Klarinette: Alexander Neubauer, Cello: Florian Berner
Es spielt und liest: Eva Klemt


Freitag 5.12.2014: "ADVENT.LESUNG"
Zum Nachdenken, Schmunzeln und sich freuen

Mit: Martin Beck, Eva Klemt und Marion Rottenhofer
Wo: Bezirksmuseum Neubau, Stiftgasse 8, 1070 Wien

SENDETERMIN: ORF 2, Mi 01.10.2014 "LOST AND FOUND" Regie: Wolfgang Murnberger

Eva spielt darin Sabine, auf deren Hochzeitsfest eine seltsame Frau erscheint. Sie bringt einen Koffer voller Dinge aus der Vergangenheit ihres Ehemannes .... vorbei das Glück?

Mit Ursula Strauss, Florian Teichtmeister, Eva Klemt, Peter Wolf, Dani Siegel u.A.

SENDETERMIN: ORF 2, Mo-Sa 14:25 - 15:10 "BIANCA"

Eva spielt Tina, Biancas beste Freundin, die ihr immer zur Seite steht…. Gemeinsam mit ihrem Mann Matthias betreibt sie ein Fischrestaurant: Anlaufstelle für alle, die Tinas stets offenes Ohr brauchen und sich ein wenig anlehnen möchten. Tina und Matthias sind ein glückliches Paar, fast wie im Bilderbuch, ihr größter Wunsch aber - ein Kind - will nicht in Erfüllung gehen. Auch Matthias Vergangenheit, seine Beziehung zur Wellinghoff-Mutter holt die beiden ein: Tina wusste davon nichts, ein Vertrauensbruch zwischen den Beiden, der sich kaum wieder gut machen lässt...

Mit Tanja Wedhorn, Michael Rotschopf, Eva Klemt, Nicola Ransom, Joana Schümer u.A.

LESUNG: "1914"
Texte von Stefan Zweig, Bertha von Suttner und Georg Trakl
am Sonntag, 23.3.2014 um 15:00 im Bezirksmuseum Neubau
Konzept: Ursula Berner, es liest: Eva Klemt

SENDETERMIN: "KINDSKÖPFE"
Sonntag, 29.12.2013 um 20:15 auf ZDF:
Eva spielt darin Elke Huber, Hotelmanagerin und alleinerziehende Mutter, die den Spagat zwischen Arbeit und Mutter-Sein zu meistern versucht. Sie verliebt sich in einen Hotelgast - nicht so einfach, ihren Sohn und ihre neue Liebe unter einen Hut zu bringen...

Sonntag 8.12.2013: "ADVENT.LESUNG"
zum Nachdenken, Schmunzeln und sich freuen
mit: Barbara Lehner, Eva Klemt, und Martin Beck, Konzept: Marion Rottenhofer
Im "Kulturraum", Berggasse 3, 1090 Wien um 20:00


Oktober 2013: Dreharbeiten für "SCHRITTWEISE.WEGE AUS DER GEWALT"
ein Kurzfilm von Emanuel Danesch
mit: Josef Hader, Eva Klemt, Dirk Warme, Christian Strasser u.A.
Eva spielt die Rolle der Gynäkologin Marie Ebner, die täglich mit Opfern sexueller Gewalt konfrontiert ist.


Juli 2013: Dreharbeiten für "Lost and Found" Regie: Wolfgang Murnberger
Mit: Ursula Strauss, Florian Teichtmeister, Martin Feifel, Eva Klemt, Steffen Groth u.A.

SENDETERMIN: "SOKO KITZBÜHEL - RÜCKKEHR INS PARADIES"
am 18.6.2013 um 20:15 in ORF 1

Eva spielt darin Anna Streiter, Küchenchefin eines Haubenrestaurants, die sich eines kleinen Jungen annimmt, der seine Mutter verloren hat. Nelson ist glücklich in ihrer Küche - ein toller Palatschinkenkoch! Er findet in Anna eine Freundin und so zu neuem Lebensmut...

Mit: Markus Böker, Kristina Sprenger, Eva Klemt, Heinz Maracek u.A.
Regie: Georg Schiemann

Eva´s neues Showreel ist online! www.schauspielervideos.de -oder: siehe videos

SENDERTERMIN: "Segel der Liebe" TV-Film
am 20.4.2013 um 20:15 / ZDF
Regie: Michael Steinke


SENDETERMIN: "Die Rosenheim Cops - Auf Kommando tot"
am 22.01.2013 um 19:25, ZDF

Eva spielt darin Claudia Zeisberger, die Frau des Mordopfers, die sich so garnicht als trauernde Witwe zeigt und daher in Verdacht gerät, den Mord an ihrem Mann begangen zu haben. "...unsere Ehe existiert nur noch auf dem Papier. Er hat mich über all die Jahre betrogen." Ausserdem erbt sie ein beträchtliches Vermögen... sieht nicht so gut aus!

NESTROYNOMINIERUNG!

"Nachtasyl" wurde als beste Off-Produktion für den Nestroy 2012 nominiert
mehr unter: http://nestroypreis.at/show_content2.php?s2id=63

Samstag 8.12.2012: "ADVENT.LESUNG"
zum Nachdenken, Schmunzeln und sich freuen
mit: Barbara Lehner, Eva Klemt, und Martin Beck, Konzept: Marion Rottenhofer
Im "Kulturraum", Berggasse 3, 1090 Wien um 20:00

"KILL HILL"
Vorstellungen am TAG von 7.11. - 20.11.2012
www.tag.at
www.wienerwortstaetten.at
Regie: Martina Schlegelova
es spielen: Karin Yoko Jochum, Eva Klemt, Alexander Braunshör, Erol Ünsalan und Clemens Berndorff


September / Oktober 2012: Dreharbeiten für "Soko Kitzbühl - Rückkehr ins Paradies"
Regie: Georg Schiemann
mit: Kristina Sprenger, Heinz Marecek, Eva Klemt, Simon Licht, Markus Böker u.A.


13.September 2012: Lesung "Faltenschattenlicht" Texte von Paul Celan
anlässlich der Ausstellungseröffnung von Ilse Gewolf
Theater Kosmos, Wien

Mai 2012: Dreharbeiten für "Die Rosenheim Cops - Versprochen ist versprochen"
Regie: Günter Krää

Eva spielt darin Claudia Zeisberger, die Frau des Mordopfers, die sich so garnicht als trauernde Witwe zeigt und daher in Verdacht gerät, den Mord an ihrem Mann begangen zu haben. "...unsere Ehe existiert nur noch auf dem Papier. Er hat mich über all die Jahre betrogen." Ausserdem erbt sie ein beträchtliches Vermögen... sieht nicht so gut aus!


THEATER! PREMIERE! am 26.5.2012: "Nachtasyl" von Maxim Gorki, Regie: Babett Arens
mit: Florentin Groll, Claudia Kottal, Eva Klemt, Wolfgang Lesky, Bernie Feit u.A.

Eva spielt darin Wassilissa, die Chefin des Nachtasyls, die von ihrem Lover verlassen wird, die ihren Mann haßt und verachtet wie auch ihr Leben mit diesem Haufen von Alkoholikern, Einsamen und von-der-Gesellschaft-Ausgespuckten. Ihr geht es aber nicht besser als "...diesen verfluchten Kötern!" Nur - sie weiß sich zu helfen...

Vorstellungen von 26.5.-16.6. immer Di-Sa Theater Scala in Wien


Eva`s neues showreel ist online! www.schauspielervideos.de/video/eva-klemt


SENDETERMIN: 19. Januar, 22:00 NDR: "Liebe mit Hindernissen"


Ich freue mich, ab 9.1.2012 von Agentur Mattes - Sonja Vogel vertreten zu werden!

4xhören!! siehe audiofiles! neu: Ingeborg Bachmann, Rainer Maria Rilke und Mario Varga Llosa

SENDETERMIN: "Liebe mit Hindernissen" am 16.September 2011 20:15 ARD

Eva spielt darin Susanne, die nach einigen Monaten in den USA zurückkehrt und ihren Exfreund, den sie vor Antritt ihrer Reise verlassen hatte, frisch verliebt vorfindet - na, so war das auch wieder nicht gemeint! Sie tut alles, um ihn zurückkriegen....und fasst ihre Konkurrentin nicht immer mit Samthandschuhen an....

Regie: Martin Gies
Cast: Andrea Eckert, Eva Klemt, Gudrun Landgrebe, Julia Stinhoff, Stefano Bernardin, Oliver Boysen u.A.



LESUNG: Schloss Reichenau, am 28.1.2011: Kurt Tucholsky, Alfred Polgar, Anton Kuh
Im Rahmen des Neujahrskonzertes des Wiener Salonorchesters


SENDETERMIN: "Liebe mit Hindernissen" am 17. Dezember 2010 20:15 in ORF 2


DREHARBEITEN von 15. Juni - 13. Juli 2010 für den TV-Film "Liebe mit Hindernissen"


BABYPAUSE!!!

Eva hat im September 2009 ein Söhnchen bekommen! Er heisst Valentin und ist sehr süss...



THEATER für junges Publikum: "Immer Zweite -die zweite Prinzessin"

von 4-9 Jahren am Dschungel Wien
Regie: Claudia Bühlmann
es spielen: Eva Klemt und Philip Karajev
von 10.02.-15.02.09



LESUNG: "ANNA KARENINA" von Leo N.Tolstoj

es lesen: Eva Klemt und Clemens von Ramin, am Klavier: Ekaterina Doubkova
am 3.Januar 2009 um 19:30, Kurtheater Bad Kissingen



THEATER: "Der Gott des Gemetzels" von Yasmina Reza

Eva spielt darin "Annette", deren Sohn einem Schulkollegen die Vorderzähne ausgeschlagen hat. Die beiden Elternpaare treffen sich, um eine friedliche Lösung für die Jungs zu finden. Anfangs gibt man sich entgegenkommend und diplomatisch - bis offene Feindseligkeit ausbricht, auch innerhalb der Paare....vier Leben ändern sich, kein Stein bleibt auf dem Anderen.

Regie: Michael Gampe
mit: Babette Arens, Eva Klemt, Erik Jan Rippmann und Michael Weger
Vorstellungen von: 27.11.-31.12.2008/ neuebuehnevillach


THEATER: "Romeo +/- Julia" SCHAUSPIELHAUS Wien / Progetto Semiserio

Eva spielt darin eine "Julia", die die Zeit romantischer Liebe hinter sich gelassen hat und erkennen muß, daß die Beziehung zu ihrem Mann leer geworden ist...sie wirft alles in die Waagschale um ihn wieder für sich zu gewinnen, vergebens, erst nach einem misslungenen Selbstmordversuch scheinen "Er" und "Sie" wieder zueinander zu finden...

Vorstellungen von 21.-27.August /Schauspielhaus

17.06: Lesung zum Thema "Romeo und Julia", mit anschließender Diskussion


TV: SENDETERMINE

14.09.08 / 22:30 / Tier-TV / Eva ist zu Gast in EnterTIERment

18.05.08 / 20:15/ ZDF "Zwischen Himmel und Erde" Spielfilm (2H+12PF)

27.04.08 / 20:15/ ZDF "Der kleine Bruder" Spielfilm (2H+12PF)

21.04.08/ 16:00 / mdr Eva ist zu Gast in der Talksendung "hier um vier"

23.04.08 / 9:05 / ZDF Eva ist zu Gast in der Talksendung "Volle Kanne"

26.04.08 / 18:45 / NDR Eva ist zu Gast in der Talksendung "DAS!"



Der TV-Film "Zwei Herzen und zwölf Pfoten" mit Eva Klemt in der weiblichen Hauptrolle wird wegen des tollen Quotenerfolges fortgesetzt! Hurra!
Im Sommer 2007 wurden zwei weitere Spielfilme gedreht:

"ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE" und "DER KLEINE BRUDER"

Regie führte Udo Witte, an Eva`s Seite spielt wieder Till Demtroeder, in Gastrollen werden Eva Habermann, Stefan Merki und Andreas Windhuis zu sehen sein.